Zusammen mit seinen Kollegen Nadine Schön, Tankred Schipanski und Marc Biadacz aus der CDU/CSU-Bundestagfraktion besuchte Ralph Brinkhaus das Startup „365FarmNet“ in Berlin.

Der Austausch ist wichtig, um Gründern in Deutschland die Arbeit leichter zu machen und ein perfektes Klima für Startups zu schaffen.

Foto: Tobias Koch

Weitere Infos finden Sie im Positionspapier „Gründungen und Wachstum Startup-Förderung in Deutschland“ der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.