Vielen Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger stellte sich Ralph Brinkhaus bei einem Spaziergang über die Marktplätze in Rheda und Wiedenbrück. Er wurde dabei von der CDU-Stadtverbandvorsitzenden Henrika Küppers und einigen CDU Ratskolleginnen und Kollegen begleitet.