Foto: CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Frauenwahlrecht – Meilenstein der Demokratie

Am 30. November 1918 trat in Deutschland das allgemeine aktive und passive Wahlrecht für Frauen in Kraft. Am 19. Januar 1919 konnten Frauen in Deutschland erstmals wählen und gewählt werden. Mit einer Festveranstaltung „100 Jahre Frauenwahlrecht“ feierte die Fraktion diesen „Meilenstein unserer Demokratie“.

Mehr zum Thema finden Sie hier.