Foto: Tobias Koch

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Für Ralph Brinkhaus ist es „der glücklichste Tag in unserer Geschichte“. In der vereinbarten Debatte erinnert er an die vielen engagierten und mutigen Menschen, die sich damals „Zentimeter für Zentimeter“ Freiräume erkämpft haben.

Die Rede im Plenum sehen Sie hier.